Gran Canaria Autovermietung: Was Sie wissen müssen

Attraktionen, Aktivitäten und Aktivitäten in Las Palmas de Gran Canaria. Die kosmopolitische Hauptstadt Gran Canarias ist eine lebendige und lebendige Stadt mit einem klaren spanischen Charakter, die zwischen zwei Buchten liegt. Hier gibt es viele ausgezeichnete Restaurants und Tapas-Bars und tolle Einkaufsmöglichkeiten, eine Fülle an eleganter Architektur und eine charmante und historische Altstadt, die man erkunden kann.

Gute Tipps zur Autovermietung auf Gran Canaria. Sie werden Ihnen helfen, einen Mietwagen auf Gran Canaria zu finden, und dafür sorgen, dass alles reibungslos läuft und Sie sich auf Ihren Urlaub konzentrieren können. Hier sind paar Tipps für eine günstige Autovermietung auf Gran Canaria.

Buchen Sie frühzeitig: Gran Canaria hat das ganze Jahr über eine sehr, sehr geschäftige Saison. Daher gibt es einen Mangel an Mietwagen. Auch wenn die Autovermieter ihre Flotte vergrößern, gibt es bestimmte arbeitsreiche Wochen, in denen nichts verfügbar ist.

Bringen Sie Ihr Handy-Autoladegerät mit: Autos auf den Kanarischen Inseln sind nicht mit einem GPS ausgestattet. Wenn Sie also nicht gut darin sind, eine Wegbeschreibung zu finden, können Sie das Telefon anschließen und das GPS aktivieren. Da diese Funktion Ihre Batterie in der Regel schnell kaut, ist es notwendig, sie an das Feuerzeug des Autos anzuschließen.  Es gibt auch nicht allzu viele Wege, um sich zu verlaufen, aber ein wenig zusätzliche Hilfe ist erwünscht.

Karte: Wenn Sie einen Datentarif für Ihr Handy mit einem günstigen Tarif haben, ist es günstig, Ihr Handy mit dem Internet zu verbinden, während Sie das GPS verwenden. Wenn nicht, laden Sie sich eine Karte der Insel herunter, die Sie offline nutzen können. Die Mitarbeiter der Autovermietung Gran Canaria geben Ihnen in der Regel eine kostenlose Papierkarte, wenn Sie die Dokumente am Flughafen unterschreiben, aber wenn Sie allein reisen, ist es besser, das GPS auf Ihrem Handy zu benutzen.

Welche Art von Auto soll ich wählen?

Die kleinsten Autos werden zuerst bestellt, und das liegt daran, dass die meisten Menschen glauben, dass die kleinsten Autos die billigsten sind. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass ein mittelgroßes Auto so günstig sein kann wie ein Kleinwagen. Denken Sie daran, dass die ganze Familie gut sitzen muss, ohne das ganze Gepäck auf dem Schoß zu haben.

Wo soll ich das Auto abholen?

Am einfachsten ist es, Ihr Auto am Flughafen abzuholen, wenn Sie am Flughafen Gran Canaria gelandet sind. Dann brauchen Sie keinen alternativen Transport zum und vom Flughafen, und in den meisten Fällen ist es billiger, als einen lokalen Lieferanten zu benutzen, bei dem Sie übernachten.

https://www.autospain.de